Erneuerung Begleiterkarte

Aktualisiert: 18. Jan.

Die die Begleiterkarte wir neu direkt in den SwissPass integriert. Die Migration wird gesamtschweizerisch ab 2022 etappenweise nach Kantonen durchgeführt. Die Umstellung für den Kanton Aargau erfolgt im Januar 2022. Bis dahin behält die bestehende Begleiterkarte ihre Gültigkeit.


Falls sie bereits einen SwissPass besitzen, müssen Sie für die Erneuerung der Begleiterkarte lediglich ein ärztliches Attest (nicht älter als 6 Monate) einreichen.


Besitzen Sie noch keinen SwissPass, müssen Sie neben dem ärztlichen Attest ein aktuelles Passfoto sowie die Kopie eines amtlichen Ausweises einsenden.


Das neue Formular "Ärztliches Attest für Reisende mit einer Behinderung zur Berechtigung für den Bezug einer Begleiterkarte" kann ab sofort unter der Rubrik "Formulare " auf dieser Webseite heruntergeladen werden.


Das Attestformular muss von Ihrem Augenarzt ausgefüllt und unterzeichnet werden. Sie selbst müssen das Formular ebenfalls unterzeichnen.


Die Unterlagen senden Sie bitte an folgende Adresse:

SBB Contact Center

Begleiterkarte

Postfach 176

3900 Brig

Telefon 0800 007 102


Sobald die Begleiterkarte auf Ihrem Swisspass aktiviert ist, erhalten Sie eine Nachricht per SMS oder per E-Mail.


Falls Sie noch keinen Swisspass haben, erhalten Sie diesen nach Einreichen der Unterlagen per Post zugestellt.


Gerne unterstützen wir Sie bei der Erneuerung oder Neuerstellung der Begleiterkarte.

Unter Tel. 062 836 60 20 sind wir für Sie da.



Monika Frei, Stellenleitung Barbara Casanova, Sozialberatung

monika.frei@aargauer-sehhilfe.ch barbara.casanova@aargauer-sehhilfe.ch