Di., 14. Sept. | Aarau

Führung Aargauer Kunsthaus

Anmeldung abgeschlossen
Führung Aargauer Kunsthaus

Zeit und Ort

14. Sept. 2021, 14:00
Aarau, Aargauerpl., 5001 Aarau, Schweiz

Über die Veranstaltung

«Schweizer Skulptur seit 1945»

Bronzefiguren von Alberto Giacometti, kinetische Konstruktionen von Jean Tinguely, Plastiken von Max Bill, Objekte von Meret Oppenheim oder Installationen von Roman Signer. Vielfältig präsentiert sich das plastische Schaffen der letzten 75 Jahre in der Schweiz. Die umfassende Ausstellung in den Innen- und Aussenräumen des Aargauer Kunsthauses zeigt 230 Werke von 150 Künstlerinnen und Künstlern.

Mit Materialien, Formen und Haltungen beschäftigen wir uns an einigen erlesenen Beispielen auf dem gemeinsamen Rundgang.

Bei Kaffee, Kuchen und Gesprächen im Atelier klingt der Nachmittag aus.

Organisation:  Aargauer Sehhilfe, Monika Frei

Führung Cynthia Luginbühl, Kunstvermittlerin

anschliessend Kaffee und Kuchen im Atelier (optional)

Treffpunkt:  13.45 Uhr vor Coop-Laden im Bahnhof Aarau

Kosten: Fr. 10.— pro Person (vor Ort zu bezahlen)

Teilnehmer: max. 20 Personen, inkl. Begleitpersonen

Anmeldung erforderlich bis 1. September 2021